Kommende Veranstaltungen



Vergangene Veranstaltungen


Was wächst in meinem Garten? – Essbare Stadt Dornbirn auf Tour

Samstag, 25. Mai, von 10:00 - ca. 12:00, Kulturhauspark Dornbirn

Ein Workshop-Vormittag der besonderen Art. An einem Samstag pro Monat öffnet ein privater Garten in Dornbirn seine Türen für uns und wir von der Essbaren Stadt Dornbirn werden uns gemeinsam mit euch den Wildpflanzen widmen. Bald werdet ihr dann staunend feststellen, dass Grün nicht mehr gleich Grün und Blatt nicht mehr gleich Blatt ist.


Unsere Vorfahren wussten noch vielfach um die essbaren und heilkräftigen Pflanzen ihrer Umgebung, sind inmitten diesen Wissens aufgewachsen. Unser Anliegen ist es, den Wissensschatz rund um die heimische Pflanzenwelt wiederzubeleben und weiterzugeben. Dabei geht es nicht bloß um die Erhaltung wertvollen alten Wissens – vielmehr ist es eine Möglichkeit der Verbindung - der Wiederverbindung - mit der Natur, was seit jeher etwas Essentielles in all den verschiedenen Kulturen dargestellt hat und vielleicht noch nie so dringend notwendig war und von so vielen Menschen als spürbar fehlend empfunden wurde, wie in unserer Zeit.

Und wie Konrad Lorenz so wunderschön treffend sagte - ‚Nur was der Mensch kennt, lernt er lieben. Nur was er liebt, verteidigt er‘. Genau darin wurzelt unser Ansinnen.

START DER TOUR
Sa, 25. Mai 2019, 10:00 – ca. 12:00 Uhr im PILOTGARTEN DER ESSBAREN STADT DORNBIRN
Kulturhauspark Dornbirn

GÄRTEN GESUCHT!


Seid ihr neugierig, was in eurem Garten so wächst? Und würdet ihr euch freuen, wenn eine kleine, feine Truppe zu Besuch in euren Garten kommt? Dann meldet euch gern unter steffi@essbare-stadt.com

Gartenfest im Park - Essbare Stadt Dornbirn eröffnet

Freitag, 10. Mai, von 09.00 - ca. 17.00, Kulturhauspark Dornbirn

Im Rahmen des großen Gartentages in Dornbirn beteiligen wir uns im mit einem kleinen, feinen Gartenfest und feiern damit die Eröffnung des Pilotgartens!

Zu staunen und zu essen wirds allerhand geben. So wird die Verpflegung der Dreierlei-Bioladen & Cafe (https://www.dreierlei-wolfurt.at/) für uns machen - ganz nach dem Motto "Use your own cup! Use your own plate!" Bringt also gern eure Tellerchen & Becherchen mit - wir wünschen uns ein ZeroWaste-Fest! Für die, die das nicht können oder wollen, gibt's natürlich von uns was

Und Kinder - bringt Töpfe und Behälter, um Kresse und andere Samen hinein zu pflanzen! Außerdem wird's Pilotgartenführungen & Wildkräuterspaziergänge durch den Park geben, Life-Natur-Illustrationen zum mitnachHausenehmen mit Sara Contini (http://www.contini-frank.de/), Probefahrten mit Lastenrädern von Vorradeln (http://vorradeln.at/) und natürlich darf auch gegartelt werden.


❀ Kommt alle gern und sagt es weiter - wir freuen uns darauf, mit euch zu feiern!

Pflanzen und Säen in der Essbaren Stadt Dornbirn

Mittwoch, 1. Mai, von 09:30, Kulturhauspark Dornbirn

Ein paar Beete des Pilotgartens warten noch auf ihre Pflänzle und Sömle - die werden wir am Mittwoch, den 1. Mai von 09:30 - ca. 12:00 in Form einer Pflanzaktion in die Erde bringen.

Bringt auch gern eigene Bio-Samen oder Setzlinge und was Leckeres fürs Gemeinschaftsbuffet :)

Kommt und seid dabei - wir freuen uns auf euch!

❀ Foto Apparat Lux

Anlage des Blühstreifens in der Essbaren Stadt Dornbirn

Freitag, 26. April, von 16:00 - ca. 18:00, Kulturhauspark Dornbirn

Weil uns die Insekten- und Vogelwelt sehr am Herzen liegt und wir ihnen genug Nahrung zur Verfügung stellen möchten, werden wir einen ersten Blühstreifen im Pilotgarten der Essbaren Stadt Dornbirn anlegen!

Wie es gelingen kann, eine Blumenwiese in den eigenen Garten zu holen, zeigt Landschaftsplanerin Simone König vom Netzwerk blühendes Vorarlberg. So steht einem eigenen vielfältigen, blütenreichen und insektenfreundlichen Garten nichts mehr im Wege.

Seid dabei und helft mit!

Anmeldung ist keine nötig - einfach vorbeikommen!

Mitveranstalter: bodensee akademie, Netzwerk blühendes Vorarlberg